Der Accession von Graham Slee ist ein ganz besonderer Phono-Vorverstärker. Er ist für den Anschluss hochwertiger MM- oder MC-Tonabnehmer optimiert.


Eine spezielle RIAA-Entzerrung ermöglicht besonders geringe Verzerrungen, vor allem im Hochtonbereich. Das Klangbild wirkt dadurch freier und feiner.


Die Entzerr-Kennlinie ist gemäß RIAA ausgelegt, hier folgt der Accession allen anderen Phonostufen.

Der Accession kann jedoch mehr: er bietet auf Knopfdruck weitere Kennlinien, um die Wiedergabe bestmöglich dem Original anzupassen: neben RIAA auch NAB (Pressungen aus den USA) und FFRR (Pressungen aus England). Die Unterschiede sind deutlich hörbar, der Accession bietet mit NAB- bzw. FFRR-entzerrten Pressungen ein deutlich natürlicheres Klangbild.


Die gesamte Vorstufe ist dank aufwendiger Elektronik-Komponenten besonders rauscharm. Das kräftige Analognetzteil (PSU1) mit 24V Spannung ermöglicht dem Accession eine hohe Aussteuerungs-Reserve – auch dies trägt zu einer außergewöhnlichen Verzerrungsarmut bei. Das Analognetzteil PSU1 in der Variante Enigma ist speziell entwickelt für MC-Tonabnehmer. Dieses Netzteil verfeinert zusätzlich den Klang.


Der Accession bietet sowohl feste als auch variable Ausgangsspannung. Ein Lautstärke-Regler auf der Frontplatte bietet sich an, wenn Sie Ihren Accession direkt mit einer Endstufe (z.B. Graham Slee Proprius) verbinden möchten.

Online kaufen